Dokumentation zur Friedhofsskulptur Nehren 2017

Handskizze der Stahlkulptur für den Nehrener Friedhof

Jochen Warth wurde Anfang 2017 von der Gemeinde Nehren beauftragt, eine Stahlskulptur für den Nehrener Friedhof zu schaffen.  Hier gibt Jochen Warth einen Einblick in den Entstehungsprozess einer solch groß dimensionierten Plastik:

Die Fotodokumentation wird bis zur Fertigstellung der Arbeit laufend erweitert.

SWP Online / Sieben Künstler, sieben Handschriften

Die Südwestpresse schrieb am 9.3.2017:
Konzerte, Ausstellungen und mehr: Die Klosterkirche in Pfullingen wird seit 1981 als Ort der Kunst und der Kultur genutzt. Am kommenden Sonntag (12.3.2017) eröffnet dort, veranstaltet von der Galerie Eiting, eine außergewöhnliche Ausstellung mit Arbeiten von sieben Künstlern … weiterlesen auf http://www.swp.de/reutlingen/lokales/reutlingen/eiting-14566562.html

>> Mehr Informationen zur Austellung in der Kosterkirche Pfullingen 2017

Ausstellung in der Klosterkirche Pfullingen 2017

Unter dem Titel “Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur und Wandobjekt” veranstaltet die Galerie Eiting im März und April 2017 in der historischen Klosterkirche in Pfullingen eine Kunstausstellung mit mehrern Künstlern. Neben Skulpturen von Jochen Warth werden Werke von Fritz Ketz, Ernst Eiting, Manfred Bodendörfer, Ena Lindenbaur, Maks Dannecker und Ulrich Haug gezeigt.

Vernissage

Sonntag 12.03.2017 um 11 Uhr

Ausstellung

12.03.2017 bis 09.04.2017
Geöffnet jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag von 11 – 18 Uhr